bedecktMünchen

%nat-title%

Anzeige
WENN IHR TEAM NICHT IM BÜRO IST
Struktur und Vertrauen: So gelingt die Teamarbeit aus dem Homeoffice

Homeoffice für alle: Aufgrund der aktuellen Situation haben sich viele Unternehmen dazu entschieden, ihre Mitarbeiter vorläufig ins Homeoffice zu versetzen – für die meisten eine ungewohnte Situation. Auch die Führungskräfte müssen sich erst einmal an die neuen Umstände gewöhnen. Viele fürchten einen Kontrollverlust.

Microsoft_Artikel5_Titelbild

Quelle: Microsoft

Allerdings: Experten sind überzeugt, dass die plötzliche Umstellung durchaus eine Chance ist, um in puncto Arbeitsstrukturen neue Wege zu erkunden. Von der gewonnenen Flexibilität profitiert schließlich langfristig das ganze Team.

Lernen Sie, zu vertrauen

Besonders wenn das Arbeiten von zu Hause noch neu ist, kämpfen einige Führungskräfte mit dem Gefühl des Kontrollverlustes. Und das ist nachvollziehbar. Dabei ist Vertrauen das A und O für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Homeoffice.

Denn es ist genau dieses Vertrauen, das Mitarbeiter motiviert und anspornt. Eine Trendstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft zeigt, dass für die Produktivität der Arbeitnehmer die Kontrolle durch Vorgesetzte nur für jeden vierten Befragten relevant ist. Zudem steigt mit geringerer Kontrolle die Arbeitszufriedenheit – gleichzeitig sinkt das Konfliktpotenzial.

Transparenz schafft Vertrauen

Doch damit die räumliche Distanz nicht zu Missverständnissen oder Verstimmungen führt, sind auch im Homeoffice Strukturen und Routinen wichtig – sowie die Möglichkeit, Letztere flexibel an die Situation der Mitarbeiter anzupassen.

Sicher ist: Wer als Führungskraft offen damit umgeht, dass die ungewohnte Situation für jeden Herausforderungen mit sich bringt, ermutigt die Mitarbeiter, die eigenen Schwierigkeiten ebenfalls mit dem Team zu teilen. So können gemeinsam Lösungen gesucht, Aufgaben bei Bedarf umverteilt oder Deadlines angepasst werden.

Quelle: Microsoft

Zeigen Sie Ihre Führungsqualitäten

Sobald Ihr Team nicht mehr an einem Ort versammelt ist, ist das Gefühl der Zusammengehörigkeit noch wichtiger als sonst. Halten Sie engen Kontakt zu all Ihren Mitarbeitern und machen Sie deutlich, dass Sie auch im Homeoffice jederzeit für Gespräche und Fragen zur Verfügung stehen.

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter beim Selbstmanagement. Besonders wichtig wird dies in der aktuellen Situation, wenn Ihre Kollegen Kinder zu Hause betreuen. Zeitunabhängiges Arbeiten beispielsweise kann diese Mitarbeiter entlasten, Nerven schonen und die Motivation erhöhen.

Das virtuelle Büro

Doch bei aller Flexibilität gilt auch: Ohne regelmäßigen Austausch geht es nicht. Die sozialen Kontakte mit den Kollegen fehlen schließlich, der kurze Plausch an der Kaffeemaschine fällt weg. Kommunikation ist daher umso wichtiger – vor allem für die Zusammenarbeit an gemeinsamen Projekten. Ein gemeinsamer Coffee Call etwa, bei dem sich die Mitarbeiter nur über Privates austauschen, kann das Teamgefühl stärken.

Damit während des dezentralen Arbeitens nicht die Posteingänge mit einem endlosen Strom von Mails überflutet werden, braucht es passende Tools, die den unkomplizierten Austausch mit den Kollegen, Videotelefonie und ein sicheres Filesharing ermöglichen.

Mit Microsoft Teams bietet der Softwareentwickler einen plattformübergreifenden, zentralen Ort, der alles verbindet, was räumlich verteilte Teams für ihre Zusammenarbeit brauchen. Dank der vielseitigen Funktionen von Microsoft Teams haben Anwender unter anderem die Möglichkeit, in einer geschützten Umgebung zu chatten, Dateien auszutauschen, Anrufe zu tätigen und Videokonferenzen abzuhalten – ganz egal, wo sie sich befinden.

Die Software, die sowohl als Teil von Microsoft 365 als auch als Freemium Version erhältlich ist, wird weltweit von täglich 75 Millionen Nutzerinnen und Nutzern verwendet, um Informationen, Aufgaben und Projekte zentral zu verwalten, gemeinsam zu bearbeiten und voranzutreiben. Oder auch, um einfach nur einmal mit den Lieblingskollegen einen virtuellen Kaffee trinken zu können.

Möchten Sie mehr erfahren? Mit Microsoft Teams geben Sie Ihrem Team die idealen Tools an die Hand, um von überall aus konstruktiv und effektiv zusammenzuarbeiten.

 

Artikel teilen