bedecktMünchen 15°

%nat-title%

Anzeige
ONLINE ZUSAMMENLEGEN
Geld sammeln für Herzensmenschen

Der 40. Geburtstag, die Abschiedsfeier oder die Unterstützung einer Herzensangelegenheit: Immer wieder gibt es Anlässe, für die wir uns gern finanziell beteiligen. Dabei war es digital noch nie so einfach, Geld zu sammeln.

PayPal Artikel 4 Torte

Der neue Arbeitsvertrag war unterschrieben, die Umzugskisten gepackt: Als Tanja B. im März für einen neuen Job Hamburg verließ, waren die Kollegen sehr traurig – eine zünftige Abschiedsparty sollte den Weggang etwas versüßen. Womit Anfang des Jahres noch niemand gerechnet hatte: Aufgrund der Krise wurde in dem Verlagshaus, für das Tanja B. gearbeitet hatte, Homeoffice angeordnet. Eine „normale“ Verabschiedung von Tanja? Unmöglich.

Hase
Connor ist dank der Spendenbereitschaft der Kaninchenfreunde wieder wohlauf. (Symbolbild Pixabay)

Doch die Kollegen wurden kreativ. Via PayPal erstellten sie einen so genannten „MoneyPool“eine virtuelle Sammelbox, in der Geld für eine Torte zusammengelegt wurde. Unter dem Titel „Tanjas neuer Job“ konnten Freunde und Kollegen unkompliziert und kostenlos Geld senden, das in den digitalen Sparstrumpf wanderte. Als das definierte Sparziel – 75 EURO – erreicht war, wurde die Torte in Auftrag gegeben – und der überraschten Tanja nach Hause zugestellt. Die Freude war groß.

Auch für Lisa F. und Kaninchen „Connor“ war die virtuelle Spardose ein Segen. „Connor“ war erkrankt, die OP-Kosten konnte Lisa F. nicht alleine stemmen – und richtete einen MoneyPool ein. In einer Facebook-Gruppe für Kaninchenfreunde schilderte Lisa F. das Problem und teilte den Link zum Spenden. Wer mochte und konnte, durfte sich mit Betrag X an den Operationskosten für „Connor“ beteiligen. Der Vorteil: Mit PayPal funktioniert das Spenden sicher und binnen nur weniger Klicks. Unterstützer gehen einfach auf den Link zum MoneyPool, loggen sich bei PayPal ein und geben den Betrag ein, der mit einem Klick versendet wird.  Die Unterstützer hatten die Möglichkeit, sich anonym oder unter Angabe lieber Genesungswünsche für den kleinen „Connor“ stark zu machen. Lisa F. war überglücklich.

PayPal Button m2

Praktisch: Einen MoneyPool zu erstellen ist komplett kostenfrei. Nachdem sich alle beteiligt haben, kann das gesammelte Geld zum Einkaufen genutzt oder auf ein Bankkonto umgebucht werden.

Der Initiator benötigt nur ein PayPal-Konto, um einen MoneyPool zu erstellen – Freunde oder Kollegen können sich auch ohne PayPal-Konto beteiligen. Um die Sicherheit der Sammelvorgänge zu gewährleisten, setzt PayPal modernste Sicherheitstechnik ein, die alle Transaktionen rund um die Uhr überwacht.

Gut zu wissen: Wer lieber einem Freund oder Bekannten direkt Geld senden möchte, kann das mit der „Geld senden“-Funktion von PayPal ebenfalls ganz unkompliziert tun. Dabei werden nur die Email-Adresse oder Handynummer des Empfängers benötigt und das Geld ist ruckzuck dort, wo es hinsoll. Ferner ist das „Geld senden“ genauso sicher wie jede PayPal-Zahlung in einem Online-Shop: Die hinterlegten Bankdaten sind zu jeder Zeit geschützt. Mit der PayPal-App können Nutzer Freunden und Kollegen so ganz einfach Geld senden und zurückzahlen und das kostenfrei.

Mehr Informationen finden Sie hier 

Artikel teilen